Läufernachrichten
Bezirksmeisterschaften Waldlauf – 5 Titel für unsere Jugend
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tanja G.
Montag, 18. März 2024

Gleich bei der ersten Meisterschaft auf Bezirksebene in diesem Jahr sicherten sich unsere Jugendlichen der Leistungsgruppe 5 Titel und 7 weitere Plätze auf dem Treppchen. Die Altersklasse U14 hatte 2100m auf dem Trimm-Dich-Pfad in Herxheim zu bewältigen. Alina Koller war hier wieder einmal eine Klasse für sich und überquerte die Ziellinie nach schnellen 8:10 min als Gesamtsiegerin und damit natürlich auch als Siegerin der W13. Im Rennen der männlichen Klasse überzeugte Florentin Brand in 7:50 min mit dem Sieg in der M12. Platz 2 der M12 ging ebenfalls an die LG. Neuzugang Laurin Göbbels zeigte in 8:02 min ein starkes Rennen. Maik Schilling folgte in guten 8:16 min als 2. der M13. Tim Kempenich erreichte in 9:42 min Platz 4 der M12. Florentin, Laurin und Maik konnten sich außerdem über den Titelgewinn der Mannschaftswertung freuen.

Die Jugendklassen U16 bis U20 hatten 3150m zu bewältigen. Die weiblichen Klassen gingen zuerst an den Start. Annika Müller lief in starken 12:25 min zum Sieg in der WU20 sowie Platz 2 im Gesamteinlauf.  In sehr guter Form zeigte sich auch Mia Hahn. In 12:55 min belegte sie Platz 2 der W15. Ronja Koller folgte in guten 13:19 min und sicherte sich damit Bronze in der W15. Lia-Marie Kunz belegte Platz 7 der W15 in 15:28 min. In der Mannschaftswertung der U16 sicherten sich Mia, Ronja und Lia Silber. Anschließend ging es für unsere schnellen Jungs auf die Waldrunde. Wie erwartet lief Tim Müller entspannt als Gesamtsieger nach 11:43 min über die Ziellinie. Er gewann damit natürlich auch seine Altersklasse MU18. Einen weiteren Sieg holte Lucas Ostermeyer nach Rülzheim. In 12:03 min gewann er die M14 vor seinem Trainingspartner Max Müller, der 12:06 min benötigte.

 
„Wo die Wildkatze zu Hause ist“, Bienwald-Halbmarathon in Kandel.
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stich Manuel
Donnerstag, 14. März 2024

(hei) Der Kandeler Bienwald-Marathon mit integriertem Halbmarathon hat noch immer nichts von seinem Ursprungsreiz verloren und obwohl die Veranstaltung nicht ganz billig ist, lockt sie doch jedes Jahr mehr als 2000 Teilnehmer in die Pfalz. Erfahrungsgemäß ist der Halbmarathon am meisten frequentiert und unter den 1.400 Teilnehmern standen auch 5 „Rülzheimer(innen)“ an der Startlinie. Stefan Birner hatte wieder einmal die „schnellsten Beine im LG-Trikot“, in sehr guten 1.23,46h erkämpfte er sich einen verdienten 2. Platz in der M55. In 1.28,38h überquerte Jochen Wagner die Ziellinie im Bienwaldstadion und Julia Schäffner hatte am Schluss respektable 1.40,16h auf ihrer Laufuhr stehen. Andreas Hamburger wagte sich nach längerer Verletzungspause wieder an einen Halbmarathon, 1.49,26h waren der „verdiente Lohn“. Nicht ganz optimal lief es bei Peter Utzmann, aber Aufgeben war keine Option, und so „biss“ er sich in 1.56,58h ins Ziel. Glückwunsch!

 
„Mit Power auf das Dach der Pfalz“, 31. Donnersberglauf in Steinbach.
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stich Manuel
Donnerstag, 14. März 2024

(hei) Mit seinen 418 Höhenmetern, ungleich verteilt auf „nur“ 7,2 Asphaltkilometer gehört der Donnersberglauf zu den „eher knackigen“ Events im Pfälzer Berglaufpokal. Dieser erste Lauf der Serie offenbart eigentlich erst auf der 2. Hälfte seine besonderen Anforderungen und die Kenner der Strecke sind gewarnt und dementsprechend vorsichtig. Es gibt leider nicht viele im „blauen LG-Trikot“, die sich jedes Jahr den speziellen Berglauf-Strapazen stellen. Natascha Hartl ist Eine von Ihnen, in schöner Regelmäßigkeit erklimmt sie mit Leichtigkeit die Pfälzer Berge. In hervorragenden 35,56 min dominierte Natascha souverän die Konkurrenz in der W35. Aber auch Werner Heiter ist in diesem Terrain schon seit Jahrzehnten erfolgreich unterwegs. Er musste zwar „kämpfen“, holte sich in 47,18 min aber letztendlich einen ungefährdeten Sieg in der M75. Der 2. Stepp folgt nun in 3 Wochen am Nanstein in Landstuhl.

 
„Der Saisonauftakt ist vollbracht“, 40. Winterlaufserie in Rheinzabern.
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stich Manuel
Donnerstag, 14. März 2024

(hei) Mit dem Ende der 3-teiligen Winterlaufserie (10/15/20km) im benachbarten Römerdorf ist für viele Läufer(innen) die erste Hürde des noch jungen Läuferjahres genommen. Zwar stehen für die meisten noch viele weitere Entscheidungen an, aber mit einem positiven Abschluss dieser Serie lässt sich beruhigt nach vorne blicken. Die relativ neue 20km-Strecke ist noch gewöhnungsbedürftig, vor allem deshalb, weil, wie auch in diesem Jahr, größere Passagen „voll im Wind“ gelaufen werden müssen. Insgesamt 10 „LG-ler“ (tw. im passenden Outfit, es war ja Faschingssonntag) waren über die Langdistanz am Start und Jochen Wagner hatte an diesem Tag die „schnellsten Rülzheimer Beine“. In 1.24,39h überquerte er die Ziellinie im Schulcampus-Stadion. Mit sehr guten 1.35,36h kam auch Annika Müller mit der relativ unruhigen Runde gut zurecht und erkämpfte sich Platz 2 der WJU20. Kurz dahinter finishte ein starker Michael Waldinger in 1.36,43h die strapaziösen 20 km. Wieder ein paar Sekunden später, in 1.36,59h  war Sascha Schweickert im Stadion und ein gut gelaunter Peter Utzmann hatte 1.44,51h auf seiner Laufuhr. In 1.47,41h beendete Michael Hüther den Lauf, zusammen mit Julia Schäffner, die zeitgleich mit ihm den Zielstrich überquerte. In 1.47,42h, also 1 Sec. später überließ Stephan Hammer „gentlemen-like“ den Beiden  den Vortritt. Harald Czenskowski lief ziemlich entspannt in  1.54,06h ins Ziel. Keinen guten Tag hatte Werner Heiter erwischt, denn in 1.55,22h (4.M75) verfehlte er knapp das „Treppchen“, welches von 3! Tübinger AK-Läufern souverän beherrscht wurde.

Cup-Ergebnis: In die Gesamtwertung (Addition der 10+15+20-km Zeiten) schafften es nur 5 Vertreter der „Blauen“. Jochen Wagner absolvierte die drei Distanzen in einer Gesamtzeit von 3.07,22h, Peter Utzmann benötigte 3.47,13h, Julia Schäffner 3.51,17h und Michael Hüther 3.56,06h. Lediglich Werner Heiter schaffte es in die „Medaillenränge“, in 4.04,04 belegte er Platz 2 der M75.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 204